Montag, 1. Oktober 2012

Für Papa


Nach schwerer Krankheit hat mein Papa uns viel zu früh verlassen. 

Zu früh für meine Mama, Ihren Mann zu verlieren,
zu früh für meinen Bruder und mich, unseren Papa gehen zu lassen,
zu früh für seine Enkel, die noch so viel mit Ihm erleben wollten,
zu früh für alle, die Ihn kannten
und vor allem zu früh für Ihn selbst...




"Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen
und wollte doch so gern noch bei uns sein."


 
♥♥♥

Die Bilder sind an seinem Todestag Abends entstanden, es schaut aus als ob der Himmel ihn gut aufgenommen hat

Gute Reise Papa   
♥u


Kommentare:

Magnolienherz hat gesagt…

Es gibt keine passenden Worte für so einen unglaublich schweren Schicksalsschlag!!
Ich wünsche dir und deiner Familie einfach nur ganz viel Kraft...
Ich muss bei dem Gedanken schon weinen.
Es tut mir unglaublich leid für euch!!!

Alles Gute!!
Vicky

Simone hat gesagt…

Die richtigen Worte findet man fast nie für so einen Verlust! Ich wünsche Dir ganz viel Kraft in dieser Zeit und denk an Dich! GGLG, Simone

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Sabine,
auf diesem Wege mein aufrichtiges Beileid!!! Für die kommende Zeit wünsche ich Dir und Deiner Familie viel Kraft und den nötigen Raum, die Trauer zuzulassen. Einen geliebten Menschen zu verlieren, ist für die Familie und Freunde ein schwerer Schlag! Doch in Euren Erinnerungen und Eurem Herzen lebt Dein Papa weiter!

Fühl Dich umarmt

Birgit

la stella di gisela hat gesagt…

Oh Gott....Sabine....es tut mir so leid! Ich habe gerade geweint.....
ich kann so nachfühlen, wie es dir geht....als mein Papa gestorben ist, dachte ich die Welt müsste stehen bleiben, so groß war mein Schmerz.....aber das Leben geht weiter....es geht immer weiter......es ist der Lauf der Zeit. Aber solange man an einen Menschen denkt, ist er nicht weg! Mein Papa ist jetzt seit 7 Jahren nicht mehr da...und ich vermisse ihn jeden einzelnen Tag!
Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft! Drück dich!
Gisela

...jules hat gesagt…

von herzen mein beileid :(
ich wünsche dir und deiner familie viel kraft um die zeit der trauer zusammen zu bewältigen.

jules

Eva hat gesagt…

Liebe Sabine,
obwohl ich dich garnicht kenne, schießen mir die Tränen in die Augen, wenn ich das lese.
Es tut mir schrecklich leid für dich und deine Familie und ich fühle mit dir. Ich mag mir garnicht vorstellen, wie schwer das sein muss.
Ich zünde für deinen lieben Papa ein Kerze an.

Liebste Grüße
Eva

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

Herzliches Beileid liebe Sabine!
Gruß Sonnenblume

ilmondodiselezione hat gesagt…

Eine stumme Umarmung und viel Kraft für euch!

Liebe Grüße, Claudia

Katharina hat gesagt…

Liebe Sabine,
das tut mir wahnsinnig Leid, mein herzliches Beileid. Bestimmt wurde er gut da oben aufgenommen und muss nun nicht mehr leiden. Ich wünsch Dir viel Kraft für die bevorstehende Zeit.

Ganz liebe Grüße,

Kathi

hotel mama hat gesagt…

Liebe Sabine,

von ganzem Herzen mein tiefstes Mitgefühl. Es tut mir sehr leid für euch und ich wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit. Mein Papa und mein Bruder sind auch viel zu früh gegangen... wer weiß vielleicht treffen sich die drei ja irgendwo da "oben" wo auch immer sie jetzt sein mögen.
Ich drück dich genz fest und denk an dich, Ursula

Weiße Landliebe hat gesagt…

Meine Liebe,
es tut mir so wahnsinnig leid, was mit Deinem Papa passiert ist!
Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und laß Dir die Zeit für Deine Trauer, das ist so wichtig!
Ich nehm Dich in den Arm und denk an Dich!
Janet

* Villa Lieblich * hat gesagt…

Ich drück dich
♥Doris

Alles was der Mann nicht braucht hat gesagt…

Liebe Sabine,
es ist immer zu früh! Ich denke ganz feste an dich und fühle mit dir! Viel Kraft, für die bevorstehende Zeit. Sie wird nicht einfach sein!

Grüßle von Tanja

Christine hat gesagt…

Liebe Sabine ,
hiermit drücke ich dir mein zutiefst empfundenes Beileid aus .
Ich wünsche euch die Kraft & Stärke mit diesem großen Verlust um gehen zu können . Dein Papa wäre bestimmt stolz auf dich - so ein liebevoller zu Herzen gehender Nachruf .
Ich wünsche dir & deiner Familie , dass ihr Kraft findet durch das Gedenken an die schöne Zeit die ihr mit ihm hattet .
Allerliebste Grüße ,
Christine

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Sabine!
Drück Dich ganz fest und Tanja hat wirklich recht: Es ist IMMER zu früh!! Wünsche Euch viel Kraft für die nächsten Tag! Denk an Dich!!
Viele liebe Grüße
Ulla

Lotta hat gesagt…


Manuela

Astrid hat gesagt…

Ach Sabine,
scheiße!
Manchmal wünschte ich, wir würden wissen was danach kommt, damit es uns leichter fallen würde unsere Lieben dahin gehen zu lassen. Mir tuts von Herzen Leid, auch wenn wir uns nicht kennen. Ach...ich schicke dir viele virtuelle Taschentücher und bin sehr gerührt von deinem traurigen Nachruf!

Mitfühlende Grüße aus dem Zauberheim
Astrid ♥♥♥

herta hat gesagt…

Mein aufrichtiges Beileid Sabine,

ich fühle mit dir habe ich doch im Vorjahr auch meinen Vater verloren. Es ist immer zu früh wenn uns ein geliebter Mensch von uns geht.

Viel Kraft für die nächsten Tage.
Fühle dich umarmt von mir, mit ganz lieben Gruß
Herta

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Sabine, es tut doch so weh wenn die geliebten gehen.
Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für dich und deine Famillie.
♥lichst andrea

fein-handgemacht hat gesagt…

Liebe Sabine,
mein aufrichtiges Beileid für Dich und Deine Familie, für Deine Mama!
Ich wünsche Euch viel Kraft.

Stille Grüße
Conny

Made by Maja hat gesagt…

Liebe Sabine,
das ist ein schwerer Schlag für Dich und Deine Familie. Es tut mir so leid für Euch. Mein aufrichtiges Beileid. Vielleicht gibt Dir dieser Text ein bißchen Kraft. Ich fand ihn sehr tröstlich als mein Opa (er war wie ein Vater für mich) damals von uns gegangen ist.

Du kannst darüber weinen, dass er gegangen ist,
oder du kannst lächeln, weil er gelebt hat.
Du kannst die Augen schließen und beten,
dass er wieder kommt oder Du kannst sie öffnen und sehen,
was er zurück gelassen hat.
Dein Herz kann leer sein, weil Du ihn nicht sehen kannst
oder es kann voll der Liebe sein, die er für Dich und andere hatte.
Du kannst weinen und ganz leer sein oder Du kannst tun,
was er von Dir wollte,
dass Du lächelst, Deine Augen öffnest, Liebe gibst und weiterlebst.

Ich wünsche Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Viele liebe Grüße
Maja

...miris-rosenhügel hat gesagt…

ich umarm Dich einmal fest.
und schicke Dir allerherzlichste Grüße,
Miri

La Casa blanca hat gesagt…

Liebe Sabine,
es ist unglaublich schwer hier die richtigen Worte zu finden. Es gibt eigentlich keine Worte für so einen Verlust. Ich wünsche Dir nur ganz viel Kraft diese schwere Zeit mit Deiner Familie durchzustehen. Es kommen noch sehr viele schwere Stunden auf Dich zu. Lass Dir gesagt sein, es braucht seine Zeit und irgendwann wirst Du wieder lächelnd an Deinen Papa denken können. Ich spreche aus Erfahrung, denn genau vor einem Jahr habe ich diese Erfahrung mit meinem Papa gemacht...

Alles Liebe und herzliche Grüße
Nicole

Schneesternchen hat gesagt…

Meine Gedanken sind bei dir und deiner Familie... ich wünsche euch viel Kraft für die nächste Zeit!

smilahome hat gesagt…

♥♥♥ Ich bin im Gedanken ganz bei Dir ♥♥♥

Bine

Ilona hat gesagt…

Liebe Sabine, ich drück Dich ganz lieb und denk an Dich. LG. Ilona

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Oh je liebe Sabine, es tut mir so leid für Euch. Es muss unheimlich schwer gewesen sein, diesen Post zu schreiben und ich kann sehr gut mit Dir mitfühlen.
Ich umarme Dich ganz doll und wünsche Dir viel Kraft,
Alles Liebe Tanja

Villa ✪ Vanilla hat gesagt…

Oh nein, liebe Sabine!
Ich fühle mit Dir. Mir fehlen die Worte!
Ich denke an Dich und drück Dich!
Alles Liebe und viel Kraft!
Traurige Grüße
Mina

Kullerbü hat gesagt…

Liebe Sabine!
Das tut mir echt leid, mein aufrichtiges Beileid.
Ich weiss, wie es ist. Bei mir ist es meine Mutter, die vor 4 Jahren viel zu früh ging...
Alles Gute!
Viele liebe Grüße von Ann

Krönchen hat gesagt…

Liebe Sabine,
wäre ich jetzt bei dir, würde ich dich ganz fest in den Arm nehmen...es tut mir unendlich leid. Auf diesem Wege sende ich dir mein herzlichstes Beileid.
Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft für die nächste Zeit.
Ganz lieben Gruß
Claudia

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Ach Sabinchen,
ich habe schon befürchtet und doch gehofft, das es nichts bedeutet, das du Dich so lange nicht gemeldet hast.
Es tut mir so so unendlich leid für Euch ...
Ich wünsche Euch und Deiner Mama ganz viel Kraft ...
Ich drücke Dich in Gedanken ganz fest und bin bei Dir.
Deine Susa

Jana hat gesagt…

Tief berühren deine Worte und Bilder mein Herz.
Tränen laufen über mein Gesicht.
So tief steckt die Angst, seine Eltern zu verlieren,
was tun, wenn es passiert, nichts bereitet uns darauf vor.
Es tut mir so leid für dich.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft.
Ich wünsche dir Menschen, die für dich da sind.
Ich wünsche dir etwas, das dir festen Halt gibt.


Jana

BELLA VITA hat gesagt…

Oh Sabine, das tut mir so leid!!! Ich möchte dir mein aufrichtiges Beileid ausdrücken... und schicke dir viele liebe Grüße ♥

Melanie

wohnspiration hat gesagt…

Liebe Sabine, deine Worte sind so berührend und dein Mut zu diesem Post so bewundernd!! Mir liefen die Tränen über das Gesicht. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Zeit zum Traurigsein. Nach jeder Träne folgt auch ein kleines Lächeln, wenn all die tollen Erinnerungen ein wenig Trost spenden! Fühl dich umarmt!

Katharina

Domi hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich lese es jetzt erst...
Es tut mir so unendlich leid für Euch!!!! Nur zu gut kann ich nachempfinden, was Du jetzt durchmachst!!! Wenn Du mal reden magst, schick ich Dir gerne meine Nummer!!! Mir fiel es anfangs schwer, mit Freunden und Bekannten aus dem engeren Umfeld darüber zu reden! Am meisten geholfen hat mir unser Suserl und dafür bin ich ihr sehr sehr dankbar!!!!
Ich nehm' Dich mal ganz fest in die Arme und wünsche Dir/Euch viel Kraft für das was kommt!!!!
Glaub mir, der Schmerz hört zwar nicht auf, aber er wird irgendwann weniger und die schönen Erinnerungen an Eure gemeinsame Zeit geben Dir Kraft!!! So blöd es auch klingen mag... ich hab das Gefühl mein Papa ist jetzt näher bei mir, als er es vorher sein konnte!!!
Alles Liebe
Domi

hotel mama hat gesagt…

Liebe Sabine, danke für deinen Kommentar bei mir! Ich drück dich ganz fest!!!


<gggglg Ursula ♥

Dana hat gesagt…

das tut mir leid, liebe sabine! dir bleiben viele schöne erinnerungen, und er wird immer in deinem herzen bleiben!
kraft und zuversicht wünscht dir
die dana

Susis gelbes Haus hat gesagt…

:* meine Liebe... ich drück dich..ganz ganz feste...
es tut mir sehr leid..
viel Kraft und viele viele liebe Grüße
Susi

BELLA VITA hat gesagt…

Ich hab' noch was für dich ♥ ...wenn du magst!

Viele liebe Grüße
Melanie

Emmas Welt hat gesagt…

Du hast einen wunderschönen Post für deinen Papa geschrieben. Und so emotional, dass mir die Tränen kamen und ich deine Trauer spüren konnte. Ich drück dich!
Emma