Donnerstag, 10. Mai 2012

Ein Schaf in der Herde...


... bin ich wohl doch nur :-) Ich mag eigentlich den Schwarz/Weiß Trend nicht, hab das auch schon mal hier geschrieben oder als Kommentar hinterlassen. Aber heute fiel mir auf, dass sich so ganz langsam die Farbe "Schwarz" ins Wohnzimmer geschlichen hat. Na sowas... man wird also doch von der Menge mitgerissen *grins* Und ich muss zugeben, es gefällt mir auch, aber nur ein bisschen... ;-) 


Und wie ich Euch ja geschrieben habe, faste ich gerade vom Konsum. Jetzt sind´s schon zehn Tage und es tut mir gut :-) Aber heute waren richtige Gemeinheiten im Briefkasten. Ein Katalog von Mirabeu und von Impressionen... puuuhhhhh


Und eine Email kam auch noch mit der Aufforderung: Wear White. Die Versuchungen lauern überall :-)


Nachdem das Fasten ja nur für mich direkt gilt und nicht für Geschenke für andere, hab ich da schon ein paar Ideen... 


Ich wünsch Euch allen eine gute Nacht.
Alles Liebe
Sabine

P.S.: Sogar die Schrift in den Bildern ist heute mal schwarz...

Kommentare:

Siret hat gesagt…

Liebe Sabine,
die schwarzen Akzente sind doch noch in einem durchaus erträglichen Maß auch für jemanden, der kein Schwarz-Weiß mag. Sieht wirklich edel aus!
Konsumfasten finde ich prima, das sollte man machen, so oft es nur geht. Man wird wieder 'geerdet' und erkennt mal so richtig, wie viel man doch schon hat! Als Folge kam bei mir der Gedanke des 'Teilens'. Fand ich echt gut.
Liebe Frühlingsgrüße schickt Dir Siret

Wohnqueen hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
dein Post heute ist ja irgendwie süss! Ich kenn das mit den Versuchungen nur zu gut! Die lauern auch im Bloggerland :) Hihi
Ich faste auch oft :) Wenn ich das nicht würde, würde unsere Wohnung platzen :)
Ich hoffe du hälst das gut durch :) Wielange sollte es sein? 10 Tage sind ja schon sehr gut!

LG Hanna

Astrid hat gesagt…

Liebste Nachteule,

ich mag auch den schwarz-weiß Trend nicht, aber ich finde Sachen aus Metall oder Schiefer gelten nicht. Das hat eher was Zufälliges. Weil diese Materialien eben diese Farbe tragen können....weißte wie ichs mein? Schwer zu erklären...mir gefällts jedenfalls wies bei dir ist.

Lg Astrid

Weiße Landliebe hat gesagt…

Guten Morgen meine Liebe,
hach, ist ja ein so süüüüüsser Post von Dir! Ich mag den schwarz-weiß Trend auch nicht so! Bei einigen Bloggerinnen gefällt es mir ganz gut, weil es paßt! Aber da wir auch viel braun und Naturtöne haben, paßt schwarz nicht dazu!!
Ich mag Dein Zuhause sehr!
Ich wünsche Dir einen schönen Start ins Wochenende!
Alles Liebe
Janet

Gina hat gesagt…

... ich entdecke bei mir auch immer mehr schwarz/weiße Dinge, gerne auch geringelt... es steckt also wirklich an, hätte ich so nicht erwartet ;o)

Bleib Deinem Konsumfasten treu, auch trotz verlockender Kataloge... Du bist bestimmt hinterher total stolz, dass Du es geschafft hast... und wie Du schon sagst: Geschenke für andere kaufen, geht ja... daran kann man sich doch auch freuen ;o)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht

Gina :o)

E.N.U.D. hat gesagt…

Deine schwarzen Akzente gefallen mir sehr! Viele liebe Grüße, Carmen

Syl hat gesagt…

Süße die kleinen schwarzen Akzente sind wunderschön! und wir glauben Dir dass sie Dir nur ein bisschen gafallen, ich habe auch paar schwarze Akzente z.B. meine vintage Kammeras Sammlung und eine Bildergalerie aber, so ganz ohne schwarz geht nicht, ich mag es auch wenn ich weiß-farbencrazy bin:-) Oh das mit den Versuchungen jaaa ich kenne es, es reicht schon dass ich die "Neueingestellt" von meinen Lieblingsshops bei DaWanda sehe oder kurz in die Staft gehe WOW, es ist echt schwierig:-)
Ich grüße FDich ganz lieb!!!

Simone hat gesagt…

Jaja, die versuchungen lauern auch überall...ich kenne das nur allzu gut! Man denkt, so jetzt brauche ich echt nichts mehr, alles fertig und dann....dann sieht man wieder etwas in einerZeitschrift oder in einem schönem Blog und schon ist es passiert! Naja, so sind wir Frauen eben! Wünsche dir ein schönes WE! Simone

Sand and Shells hat gesagt…

Schwarz-weiß ist zwar auch nicht so mein Ding, aber auf Deinen Fotos sieht es wirklich toll aus! Könnte man glatt auf Ideen kommen... Wolltest uns doch hier nicht in Versuchung führen ;-)))

Viel Spaß beim Fasten und hab ein schönes Wochenende!
Jutta

LISA LIBELLE hat gesagt…

Guten Abend! Ich bin auch kein totaler schwarz - weiss Typ.. zu wenig romantisch für meinen Geschmack! Aber ein paar Tupfer und Kontraste mag ich auch. Bei Dir gefallen mir die Tupfer auch sehr gut, sehr hübsch! Ich wünsche Dir ein tolles w-end... und ein gutes Überleben mit dem Fasten :0), herzliche Grüsse LISA LIBELLE

LISA LIBELLE hat gesagt…

Guten Abend Nicole... mein Kommentar ist verloren gegangen.. Ich versuche es nochmals! Also: ich bin auch kein reiner schwarz - weiss Typ, zu wenig romantisch für meinen Geschmack! Aber ein paar Tupfer und ein paar Kontraste liebe ich auch. Bei Dir gefallen mir die wenige Tupfer auch sehr gut! Ich wünsche Dir ein tolles w-end und ein gutes Überleben mit dem Fasten !!! Herzliche Grüsse, LISA LIBELLE

Ina hat gesagt…

das sind ja süße dekosachen ^^
solche kleinigkeiten machen alles gleich viel wohnlicher!

Krönchen hat gesagt…

Hallo Sabine, ich stimme dir zu...hier und da ein schwarzes teil ist o.k., aber ich bin auch mehr der Naturtönetyp...glaube ich zumindenst. Schaue mich mal kurz hier um... ja, stimmt, braunes Ledersofa, Pinienmöbel...Naturtönetyp.
Schöner Post, zauberhaft
herzlichst
die Claudia

Emmas Welt hat gesagt…

Oh je.. was muss ich denn da lesen ♥ Ich liiiieeebe mittlerweile meine schwarz-weiße Wohnung und gehe voll und ganz darin auf. Dies bewahrt mich nämlich vor diesen Momenten, die du beschrieben hast, wenn man etwas Neues sieht, dass man dann doch gerne haben möchte. Oft sind diese Dinge nämlich farbig, so dass ich dann ganz leicht (ähämmm... naja.. mit viel Disziplin!!) widerstehen kann. Klappt aber auch nicht immer :-)
Mir gefallen deine schwarz-weißen Akzente sehr gut. Und ich finde, dass zu schwarz-weiß einfach alles passt.
Liebes Grüßle schickt dir Emma

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Sabine,

ich finde ein bisschen schwarz steht Dir nicht schlecht...*grins* mir gefällt´s.

Schönes Wochenende,

Amalie

Dolce Vita hat gesagt…

Lach! Ja, auch bei mir schleicht sich so langsam das eine oder andere schwarze Teil ein... man kann sich wirklich nur schwer entziehen...
Danke auch für Deinen lieben Kommentar bei mir! Ja, das ist wirklich eine Tulpe! Ich glaube eine Papageien-Tulpe. So ganz genau weiss ich es nicht mehr, denke jedoch, das könnte hin kommen... Manchmal wärs nicht schlecht, wenn man sich aufschreibt, was man so alles eingepflanzt hat... obwohl ich ja jedes Mal denke, dass ich mir das locker merken kann... schmunzel.
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Mama-Tag!
Susann

Luise Erdbeer Wolke hat gesagt…

Woher hast du dieses tolle Schildchen?