Sonntag, 5. Mai 2013

Mein Blick aus dem Küchenfenster und ein Gewinner

Hej Ihr Lieben, 
Ich wollte Euch unbedingt unsere zwei kleinen Apfelbäume vorne im Vorgarten zeigen. Sie blühen so wunderschön rosa-weiß und der Blick aus dem Küchenfenster ist einfach "rosa" :o) Und vor allem wenn die Sonne noch so schön scheint wie heute morgen. Ich bin sogar im Schlafanzug vor die Türe gehüpft um für Euch Bilder zu machen. Eine Nachbarin hat gerade aus dem Fenster geguckt und war etwas verwirrt :o))


♥♥♥


♥♥♥


Ich schau gerade immer mal wieder vor die Türe, weil es soooo schön ist und ja leider nur von kurzer Dauer. Im Garten haben wir auch einen kleinen Apfelbaum, aber dieser trägt dieses Jahr gar keine Blüten. Vielleicht kann mich ja jemand von Euch auf klären, warum das so ist. Der Apfelbaum vor dem Küchenfenster hatte die letzten zwei Jahre keine Blüten und im Herbst hab ich zu ihm gesagt er soll jetzt mal dazu tun sonst müsste er was Blütewilligem weichen :o) Na hat zumindest geholfen;o)))



Am Sonntag bleiben wir meistens immer gaaaanz lange im Schlafanzug und frühstücken spät. Die Kinder lieben das und würden sich am liebsten gar nicht anziehen. Aber ich wollte bei dem schönen Wetter unbedingt raus und so haben wir den Rest das Tages in unserem Garten und bei Freunden im Garten verbracht. 


Die Katze hätte am liebsten mitgefrühstückt und war dann etwas eingeschnappt :o)  


Zum Schluss steht ja noch die Verlosung des Zalando Gutscheines aus. Ich hab mir von meinem Schatz eine Zahl zuflüstern lassen und schnell abgezählt. 

Gewonnen hat Tanja von Taboechen


Liebe Sabine,
ich wundere mich ja immer wieder, was Zalando mittlerweile alles im Sortiment führt. Toll!
Dein Bild nehm ich gleich mit.
Lg, Tanja


Herzlichen Glückwunsch du Liebe, schreib mir doch eine Mail dann kann ich Dir den Gutschein zukommen lassen.
Und alle anderen, Ihr wisst ja, die nächste Verlosung kommt bestimmt. ;o) Vielen Dank das soooo viele mitgemacht haben. 

Knutscha
gggglg Sabine

P.S.: Leider komm ich nicht so zum kommentieren wie ich möchte, aber meine Mäuse lassen mir grad nicht so viel Zeit und sie sollen die Mama ja nicht nur vorm Handy oder Ipad sehen, gell :o) Aber ich schau natürlich immer überall kurz vorbei und freu mich an Euren schönen Bildern


Kommentare:

Schwedenpilzchen hat gesagt…

Hallo Sabine,
dein gedeckter Tisch sieht ja richtig gemütlich aus undcich finde es an einem Sonntag auch mal gemütlich im "Schlabberlook" zu sein.
Heute lockte das Wetter mich jedoch auch nach draußen-denn es schien den ganzen Tag die Sonne.
Liebe Grüße
Christin

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Sabine!
Ich danke Dir für die Verlosung! Und an die Gewinnerin herzlichen Glückwunsch!
Dein Tisch sieht schick aus! Da wird es sicher allen geschmeckt haben!
Einen schönen Abend für Dich!
Liebe Grüße
Trix

Sylvia hat gesagt…

Hej Sabine, der kleine Apfelbaum blüht ja wirklich zu schön! Hab mir heute Morgen auch vorm Haus auf der Wiese ein paar Apfelbaumzweige in Konspe geschnitten - heute Nachmittag dann schon aufgeblüht! Maibowle - so so!!! Da fällt mir ein - ich hab noch Waldmeister im Garten - daraus muss ich auch mal irgendetwas brauen ;D!

Schick dir liebe Grüße - Sylvia

Tanja hat gesagt…

Hallo Sabine,

waaaaahhhhh!! **freu** Danke an den Glücksboten!!
Glg, Tanja

Peziperli hat gesagt…

Sooo gemütlich! Da wäre ich auch gerne dabei gewesen!
Ich hab meinen blühunwilligen Apfelbaum mal gewürgt, dann hat er geblüht (im darauffolgendem Jahr). Ich weiß nicht mehr genau welche Äste, aber das kannst du sicher im Internet nachlesen. Jedenfalls werden da ein paar Äste mit Draht abgebunden, so entsteht bis zum Herbst ein Würgemal, da ja der Baum und somit die Äste wachsen. Im Herbst muss man die Drähte wieder entfernen, sonst wachsen sie ein!
Irgendwie hängt das mit dem Saftfluss zusammen. Aber google das mal.
LG Petra

*Martha-s* hat gesagt…

Es sieht so richtig schön einladend bei Euch aus. Mein Kind liebt solche "Schlafanzugtage" auch :D
Ich wünsche Dir eine entspannte Woche.
GGGGGLG Jana

FeenArt.de hat gesagt…

Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Sabine!
Meinen herzlichsten Glückwunsch an Tanja!!!
Ich wünsche Euch allen einen wundervollen, sonnigen Start in die Woche!
Liebe Grüße,
Claudia

Bineles Sach´ hat gesagt…

Wunderbare Bilder aus Deinem Garten! Immer wieder schön.
LG
Bine

Tanja's living hat gesagt…

Herzliche Glückwunsch an meine Namenvetterin! ;-))))
Bei uns beginnt der Tag leider nie so gemütlich! Meine Tamina meinte gestern morgen wieder: "Mama, ich bin fertig mit schlafen!" "Toll Kind, ich aber nicht, grumpf!"
Bis bald,
alles Liebe
Tanja

Tanja's living hat gesagt…

Ach so, fehlt ja noch die Uhrzeit ihres Ausrufes: 7.20 Uhr, heul!

GGLG
Tanja

B.TREE hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
schön sehen sie aus, Eure Apfelbäumchen. Unserer blüht gerade auch so schön. Ich liebe das!
Auch Euer gemütlicher Frühstückstisch sieht sehr einladend aus. Bei uns gibt's am Wochenende leider nur noch selten gemeinsames Frühstück. Bis elf Uhr, wenn die letzten endlich aufstehen, wäre ich verhungert! Also, genieß die Zeit!
Herzlichen Glückwunsch an Tanja!
Liebe Grüße,
Britta

Zwergenwelt hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
Schön, dein Post, und dein Frühstückstisch, ich liebe es auch am Wochenende ewig im Schlafi rumzusitzen, mit den Kindern lange frühstücken, unterhalten, den Tag mal ohne Hektik zu beginnen. Dafür muss man sich einfach zeit nehmen, das ist so herrlich. Oft tappe ich im Schlafanzug mit nackten Füßen durch den kalten Tau, das erfrischt dann herrlich.
Was das Bäumchen betrifft, so muss man Apfelbäume schneiden, aber da fragst du am besten einen Fachmann, die Blüten kommen nämlich nur nach einem Schnitt besser.
Aber vorher einen Gärtner fragen, ja?
Ich glaube derzeit sitzen wenige Leute vor dem pc, weil das Wetter so gut ist und ich finde du gehst mit gutem Beispiel voran, wenn deine Kinder dich nicht immer davor sitzen sehen.. "Lach" wir können nicht unseren Kindern den pc verbieten, wenn wir Blogger selber dauernd davor hocken... Hihi
Ich wünsche dir einen ganz wunderschönen Tag, ganz liebe Grüße, Cornelia

Kim hat gesagt…

Liebe Sabine,
euer Früstückstisch schaut ja SEHR einladend aus......besonders noch ohne Frühstück im Bauch *knurr*

Mit Apfelbäumen kenn ich mich gar nicht so sehr aus. Unserer steht noch vor der Blüte, hat aber Knospen. Er bekommt von Jahr zu Jahr mehr Blüten und Äpfel.....angefangen hatten wir mal mit einem, wunderschön rotem Apfel und letztes Jahr hatte ich dann schon eine Stiege voll und konnte Apfelmus draus machen. Ich weiß aber, dass verschiedene Apfelsorten "Befruchter", also andere, passende Apfelbäume in der Nähe brauchen. Da kann es schon doof sein, wenn einer seinen Baum abholzt und dein eigener auf genau diesen angewiesen wäre. Ich habe allerdings keine Ahnung, ob den Job auch die Bienchen übernehmen können......aber dazu müsste der Baum eben erst blühen.
Ein Schnitt ist auch wichtig (frag mich blos nicht wie), da nur die waagerechten Äste Früchte tragen (sollen).......die Äste, die steil nach oben wachsen, kappt man wohl oder muss sie beschwert (mit einem Stein) nach unten binden, damit sie zu waagerechten und tragenden Ästen werden.

Unser Mirabellenbaum hatte letztes Jahr nicht eine Blüte, weil wir da im Februar so schlimmen Frost hatten und dieses Jahr blühte er wie wild, wobei auch dieser Winter nicht grad leicht endete. Tja, auch da kann ich nur mit der Schulter zucken, denn warum das so ist/war - keine Ahnung. Ich hab' mich nur über die Blüte gefreut, weil das dann auch Mirabellen gibt.......hoffe ich zumindest ;o)

Hab' einen tollen Tag und alles Liebe....
Kim

bluemchenmama hat gesagt…

Liebe Sabine,

bei so einem leckerem Frühstück wäre ich auch gerne dabei.
Kann also Dein Kätzchen verstehen.
Wunderschöne Blüten trägt Dein Apfelbäumchen - ein herrlicher Blick vom Küchenfenster aus.
Kommst Du da noch zum kochen?

Einen wundervollen Tag wünscht Dir

Deine Bluemchenmama

Carola Weyel hat gesagt…

Hey Sabine,
der Einsatz im Schlafanzug hat sich doch wirklich gelohnt! Soo schön!
Und ich denke, du musst einfach mit deinem Garten-Apfelbaum auch ein ernstes Wörtchen sprechen - wenn's hilf wie man sieht.... :-)
Eine schöne Woche, lG
Carola

Rita hat gesagt…

Also an diesem tollen Frühstückstisch würde ich auch ganz lange sitzen bleiben. Herrlich sind auch deine Frühlingsimpressionen mit den Apfelbaumblüten!
Einen sonnigen Montag wünscht dir Rita

Schneckenhaus hat gesagt…

Liebe Sabine!
Deine Apfelbäumchen blühen wunderschön. Ich habe einen kleinen Zierapfelbaum im Garten der auch schon in den Startlöchern steht. Die Apfelbäume blühen immer besonders schön, find ich!
Die Fotoaktion im Schlafanzug hätt ich gern gesehen, sah bestimmt lustig aus! :o)

Ganz liebe sonnige Grüße
Nicole

Nicole hat gesagt…

Glückwunsch an die liebe Tanja, bin gespannt, was sie sich Schönes gönnt...
Dein Apfelbäumchen blüht ja wunderschön. Da hat das Meckern ja geholfen. Vielleicht solltest Du mit den anderen auch schimpfen...
Hab noch einen schönen Nachmittag, liebe Grüße,
Nicole

Sabinas-Life hat gesagt…

Einen schönen Ausblick hast du da, liebe Sabine!
Ich gucke auf einen riesigen Kirschbaum. Unser Apfelbaum blüht auch so schön.
Wünsche dir eine schöne Woche!
Alles Liebe, Sabina

kleine blaue Welt hat gesagt…

Hallo Sabine,
herzlichen Glückwunsch auch von mir an die glückliche Gewinnerin!
Schon herrlich,wie jetzt alles grünt und blüht!
Die Apfelblüte find ich auch immer wieder besonders toll!
GGLG Kristin

Krönchen hat gesagt…

Liebe Sabine,
was für ein schöner Apfelbaum. Und er blüht so schön.
Und ich liebe den Sonntagmorgen auch immer sehr , und bei diesem schönen Wetter besonders.
;o)
Lieben Gruß von
Claudia

Eli crea shabby hat gesagt…

I like yor photo and your color!!
bye bye Elisa

Grace A. hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn und ein wunderschöner Post und Fotos.

LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

Kerstins Kreativtüdelüt hat gesagt…

Oh ist das schön bei Dir! Und Deine Apfelbäumchen sind wirklich bezaubernd!
Dein Frühstück sieht sooo lecker aus, da könnte ich mich doch gleich mal an den Tisch setzen (grins)!

Einen schönen Blog hast Du und ich werde Dich jetzt öfter besuchen!

Lieben Gruß
Kerstin